Team - Ballettstudio Dance-Un Limited

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Das Team


Alexandra Hilger-Lee
Kinderballett, Klassisches Ballett, Variationen, Spitzentanz, Choreographie

Diplom Bühnentänzerin mit Examen der künstlerischen Reifeprüfung an der Musikhochschule Köln, Institut für Bühnentanz.
Engagements an verschiedenen Theatern in Trier, Köln und Düsseldorf.
Studium der Ballettpädagogik und der russischen Methodik nach Waganowa unter der Leitung von Frau Ursula Borrmann, Abschluss als Diplom Ballettpädagogin.
Seit 1989 Lehrtätigkeit in Trier, Köln und Düsseldorf.
Mitglied im TanzMedizin Deutschland e.V. (TaMeD)


Alexandra Hennecke

Tänzerische Frühförderung, Ballett, Charaktertanz, Jazz Dance, Modern Dance, Tänzerische Fitness

Seit 2001 Ausbildung in Klassischem Tanz (Waganova Technik), Modern und Jazzdance an der staatlich anerkannten Vorausbildungsschule Dance-Un-Limited.
Ausbildung zur Diplom-Ballettpädagogin nach Waganowa bei Eva Steinbrecher in Stuttgart, mit Abschluß 2018.
Tänzerische Bühnenerfahrung mit diversen Solistenrollen bei Produktionen u.a. in der Oper Köln, Bergischer Löwe, Kammeroper Köln.

Seit 2013 Unterrichtstätigkeit an verschiedenen Ballettschulen im Kölner Raum.

Seit 2014 choreographische Assistenz von Frau Hilger-Lee bei verschiedenen Bühnenproduktionen.

Seit 2019 diverse DBfT Fort- und Weiterbildungsseminare.


Elke Waibel

Modern Dance, Jazz Dance, Hip Hop, Choreographie, Musical, Yoga

2008 – 2010 Musicalstudium an der „Hamburg School of Entertainment", mit den Schwerpunkten Gesang, Tanz, Schauspiel.
2010 – 2013 Tanzstudium am „Iwanson Dance Centre". Hauptfächer: Klassisches Ballett, Jazztanz, Zeitgenössischer Tanz. Weitere Schwerpunkte: Joga, Choreographie und Tanzpädagogik.
seit 2013 tätig im Kölner Raum als freie Tanzpädagogin.

Gastdozenten


Michael B. Hall

Jazz, Modern Jazz, Choreographie

Tanzausbildung in den USA
Studium an der Folkwang Hochschule, Essen
Mitglied und Solist des Kölner Tanzforums
Dozent für Modernen und Jazz Tanz an der Ballettakademie Köln, Institut für Bühnentanz, sowie an verschiedenen Hochschulen in den USA


Yvonne Fuchs

Street Dance, Hip Hop, Grundschulprojekte im Rahmen der Kooperation mit KLU

Tänzerische Grundausbildung bis zum Abitur im Jahre 2004 an verschiedenen privaten Vorausbildungsschulen.
Tanzpädagogikausbildung an der Tanzakademie der Kunsthochschule Artez in Arnhem (Niederlande). 2008 Abschluss Bachelor of Dance in Education.
Schwerpunkte: Ballett, Modern Dance, Flamenco, Tänzerische Früherziehung, Jazz und Pilates. In dieser Zeit arbeitete sie u.a. mit Wis Bloeme, Philis Glutelius, David Greaves, Adriaan Luteijn und Tanja van Susteren zusammen.
2006 nahm sie als Tanzdozentin und Tänzerin an der DACI-Conference in Den Haag teil.
Mitwirkung an diversen Projekten von Introdans Educatie (Niederlande).


Gisela Peters-Rohse

Kindertanz, Klassischer Tanz, Raum und Bewegungslehre nach Laban, Folkloretanz

wurde 1938 in Stade geboren, wo sie bis zum Abitur die Ballettschule besuchte. Ihre tänzerische Berufsausbildung, die sie 1961 mit der Bühnenreifeprüfung abschloss, erhielt sie in Hamburg bei Lola Rogge.
Erste Engagements an den Theatern in Koblenz, Flensburg und Osnabrück.
1963 machte sie in Hamburg ihr Examen als Tanzpädagogin und unterrichtete dort bis 1967 an der Lola-Rogge-Schule. In dieser Zeit absolvierte sie diverse Fortbildungen u.a. in Kopenhagen (Bournonville bei Ralov/Brenaa, Jazztanz bei Mattox, Pomare), Budapest (Folkloretanz bei Vasarhely u.a.) und tanzte mit Stückverträgen an verschiedenen Hamburger Theatern.
Von 1970 bis 2001 leitete sie in Köln die Abteilung Kinderballett und das Pädagogikseminar für Kindertanz an der Rheinischen Musikschule. Von 1986 bis 2001 war sie als Dozentin am Institut für Bühnentanz der Musikhochschule Köln tätig.
Sie entwickelte eine eigene Methodik und Unterrichtskonzeption für den Kindertanz, was ihr weltweit Anerkennung einbrachte und bis heute Maßstäbe in der Tanzpädagogik setzt.
Gisela Peters-Rohse ist international an einer Vielzahl von Instituten als Gastdozentin tätig.
Zahlreiche Veröffentlichungen in diversen Fachzeitschriften und Buchautorin.


Markus Menhofer

Theater, Schauspiel

Schauspielstudium mit Abschlußdiplom in Hannover
Engagements an verschiedenen Stadttheatern u. a. in Göttingen, Dortmund, Luxemburg und Osnabrück
Tätigkeit für verschiedene Fernsehproduktionen als Schauspieler und Autor
Mehrjährige Berufserfahrung als Schauspiellehrer für professionelle Schauspielstudenten und Jugendliche

 
2019 Copyright Dance-Un-Limited / All rights reserved
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü